zurück

Kreisspiele des Jugendrotkreuzes

Am vergangenen Wochenende machten sich 5 Mitglieder des Jugendrotkreuzes Kleinwalsertal auf den Weg nach Durach zu den diesjährigen Kreisspielen der Kreisverbände Oberallgäu & Lindau. Nach vielen Jahren konnte mit Stolz für die Walser Rettung  wieder eine Gruppe aus dem Kleinwalsertal dabei sein. Eingeteilt wurden die Kinder und Jugendlichen je nach  Alter in verschiedene Stufen.

 Am Samstag fand der Wettbewerb statt, bei dem die Gruppen einen ca. 5 km langen Parcours mit verschiedenen Stationen meistern mussten. Gefragt waren neben den Kenntnissen in Erster Hilfe und der Rot- Kreuz Geschichte auch die Teamarbeit bei kreativen und musischen Aufgaben.

 Am Abend war dann für beste Unterhaltung gesorgt mit Geschicklichkeits- und Unterhaltungsspielen. Nach der (kurzen) Übernachtung in der Turnhalle, fand am nächsten Morgen die Siegerehrung statt.

„ Die Walser“ konnten in der Stufe 3 einen hervorragenden 3. Platz erzielen. Und so ging es nach einem lustigen Wochenende wieder nach Hause.