zurück

Neuer Leiter des Jugendrotkreuzes

Sebastian Göhring

Seit Juli 2013 gibt es wieder ein Jugendrotkreuz im Kleinwalsertal.

Im zweiwöchigen Rhythmus treffen sich die Jugendlichen und erlernen dort die Grundlagen der erweiterten Ersten Hilfe.

Nun gibt es einen neuen Leiter: Sebastian Göhring übernimmt diese Aufgabe.

Unterstützt wird er dabei von Erich Pühringer und Thomas Slobodnink.

Wir wünschen Sebastian viel Freude bei dieser neuen Aufgabe!