Kreisspiele des Jugendrotkreuzes

Am vergangenen Wochenende machten sich 5 Mitglieder des Jugendrotkreuzes Kleinwalsertal auf den Weg nach Durach zu den diesjährigen Kreisspielen der Kreisverbände Oberallgäu & Lindau. Nach vielen Jahren konnte mit Stolz für die Walser Rettung  wieder eine Gruppe aus dem Kleinwalsertal dabei sein. Eingeteilt wurden die Kinder und Jugendlichen je nach  Alter in verschiedene Stufen. [CUT]

 Am Samstag fand der Wettbewerb statt, bei dem die Gruppen einen ca. 5 km langen Parcours mit verschiedenen Stationen meistern mussten. Gefragt waren neben den Kenntnissen in Erster Hilfe und der Rot- Kreuz Geschichte auch die Teamarbeit bei kreativen und musischen Aufgaben.

 Am Abend war dann für beste Unterhaltung gesorgt mit Geschicklichkeits- und Unterhaltungsspielen. Nach der (kurzen) Übernachtung in der Turnhalle, fand am nächsten Morgen die Siegerehrung statt.

„ Die Walser“ konnten in der Stufe 3 einen hervorragenden 3. Platz erzielen. Und so ging es nach einem lustigen Wochenende wieder nach Hause.